Sauberer
Bauschutt

Verunreinigter
Bauschutt

Sauberer Bauschutt

N

Was darf rein?

Ausschließlich mineralische Materialien

  • Mauerwerk
  • Ziegelsteine
  • Straßenaufbruch
  • Reiner Betonabbruch
  • Fliesen und Kacheln (ohne Kleber)
  • Dachziegel
  • Mörtelreste
  • Kloschüsseln
  • Pflaster und Platten

max. Kantenlänge 55 cm
Es werden verschiedene Bauschuttqualitäten unterschieden. Wir informieren Sie gerne.

M

Was darf nicht rein?

  • Holz
  • Folien
  • Tapeten und Tapetenanhaftungen
  • Kabel
  • PVC- Rohre
  • Isolier- und Dämmstoffe
  • Gips- und Gipskartonplatten
  • Dachpappe
  • Metall
  • Kunststoffe
  • Papier und Papierhaftungen
  • Ytongsteine
  • Bimssteine
  • Kalksandstein

Verunreinigter Bauschutt

N

Was darf rein?

  • Ytongsteine
  • Bimssteine
  • Kalksandstein
  • Keramik
  • Heraklit
  • Rigips
  • Alle sauberen Bauschuttarten
M

Was darf nicht rein?

  • Holz
  • Folien
  • Tapeten und Tapetenanhaftungen
  • Kabel
  • PVC- Rohre
  • Isolier- und Dämmstoffe
  • Gips- und Gipskartonplatten
  • Dachpappe
  • Metall
  • Kunststoffe
  • Papier und Papierhaftungen